Darum ging es am 2. März

Videoimpuls von Prof. Andreas Schleicher:
"Der Wandel des Bildungssystems im Kontext der Corona-Pandemie"

Impulsgeber für den fünften Teil der Veranstaltungsreihe war Prof. Andreas Schleicher. Er ist als Initiator der internationalen Schulleistungsstudie PISA bekannt und leitet die Direktion Bildung und Kompetenzen der Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD).

In seinem Impuls gibt Prof. Schleicher einen Überblick zu den aktuellen Erkenntnissen der internationalen Bildungsforschung im Kontext der Corona-Pandemie geben. Anschließend haben wir mit ihm und Ihnen einen Blick auf die daraus resultierenden Ableitungen für Entscheidungsträger:innen im deutschen Bildungswesen geworfen.

Save the Date: 20. April 2021

LeaderChips #6 zum Thema „Resilienz in der Schulführung“ mit Prof. Daniela Elsner

Das waren die Impulse 2020

Prof. Wilfried Schley

  • Thema: „Lassen sich Systeme und Menschen durch Steuerung und Führung lenken?“
  • Datum: September 2020

Der Leadership-Experte zeigt auf, wie Schulaufsicht Möglichkeitsräume schaffen und Entwicklung begleiten kann. Den ausführlichen Beitrag sowie den Impulsvortrag als Video können Sie hier ansehen.

Dr. Sandra Berenbold

  • Thema: „Zukunftsgerichtetes Führen in herausfordernden Zeiten“
  • Datum: Oktober 2020

Als CEO der energy factory St. Gallen bietet sie u.a. Antworten auf die Frage, wie Führungskräfte ihren Mitarbeitenden auch in unsicheren Zeiten Orientierung und Halt geben können. Den Beitrag zu ihrem Impuls können Sie hier abrufen.

Prof. em. Michael Fullan

  • Thema: „Die neue Art der Schulführung“
  • Datum: November 2020

Der renommierte kanadische Bildungswissenschaftler erklärt wie sich Schulführung verändern muss, damit Schülerinnen und Schüler bestmöglich profitieren. Hier geht es zu seinem wissenschaftlich fundierten und praxisorientierten Impuls.

Jörg Berger

  • Thema: „Leadership und Professionelle Lerngemeinschaften“
  • Datum: Dezember 2020

Der Schulleiter beleuchtet aus der Praxisperspektive, warum Schulführung als gemeinschaftliche Aufgabe verstanden werden sollte. Seinen Videoimpuls und Gastbeitrag finden Sie hier. 

Über die Reihe „LeaderChips to go“

Wir leben in einer herausfordernden Zeit, in der es umso mehr darauf ankommt, das Schuljahr 2020/21 gut zu begleiten und auf Veränderungen effizient und planvoll zu reagieren. Dabei sind Schulaufsichten verstärkt als Mittler gefordert – zwischen den Ver- und Anordnungen der Ministerien und den Bedingungen „ihrer“ Schulen vor Ort. Wie können sie Schulleitungen effizient und strategisch dabei unterstützen, den Schulalltag gut zu gestalten? Welche Steuerungs- und Führungswerkzeuge sind dabei hilfreich? 

Dieser und vielen anderen Fragen widmen wir uns in der Impuls- und Austauschreihe. Dabei sollen kleine Impulse – unsere „LeaderChips to go“ – Ausgangspunkt für gemeinsame Gespräche sein. Den Impulsvortrag stellen wir vorab als Video zur Verfügung, sodass Sie sich zu einem für Sie passenden Zeitpunkt inspirieren lassen können. 

Die Reihe ist ein Angebot im Rahmen von „LiGa – Lernen im Ganztag“ – einer Initiative der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung und der Stiftung Mercator.

  • Erscheinungsdatum: 02.09.2020
  • LiGa